Professionellen Lektorats- und Korrekturservice für Professoren, Wissenschaftler und Personen aus dem Bereich der fortgeschrittenen Forschung sowie allen Bereichen der Naturwissenschaften, werden ebenfalls von Proof-Reading-Service.com angeboten. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre naturwissenschaftlichen Texte für unseren Lektorats- und Korrekturservice einreichen können.

Ohne Zweifel ist es eine herausfordernde und in manchen Fällen gar beängstigende Aufgabe, Methoden und Entdeckungen von Forschungsarbeiten im naturwissenschaftlichen Bereich in schriftlicher Form klar und effektiv zu vermitteln. Wissenschaftliche Dokumente enthalten tendenziell besonders viele detaillierte und fachspezifische Informationen. Präzise Beschreibungen von komplizierten Methoden und Ergebnissen, Darstellungen von Zahlenangaben und sonstigen Daten sowie Erklärungen fachspezifischer Terminologie und Abkürzungen aller Art gehören in wissenschaftlichen Artikeln, Diplomarbeiten, Dissertationen, Laborberichten, Förderanträgen und Studienarbeiten zum Standard. Fehlerfreiheit und Einheitlichkeit sind absolut unerlässlich, wenn es um die Aufzeichnung und Vermittlung wissenschaftlicher Informationen dieser Art geht, daher sind stets Genauigkeit und Umsicht erforderlich, wenn über wissenschaftliche Forschung berichtet wird, während durch gründliches und sorgfältiges Korrekturlesen und Lektorieren sichergestellt werden muss, dass jedes Detail klar und korrekt ist. Wenn Sie Ihr Dokument für unseren Lektorats- und Korrekturservice einreichen, wird ein professioneller Korrekturleser damit beauftragt, die Arbeit zu prüfen und zu korrigieren und so ihr Vertrauen in die eigene schriftliche Arbeit zu stärken.

Sicherzustellen, dass all diese Details perfekt sind, ist leider nicht die einzige Herausforderung, vor der Naturwissenschaftler bei der Aufzeichnung ihrer Forschungsarbeiten stehen. Wissenschaftliche Dokumente müssen außerdem entsprechende Standards erfüllen, deren Einhaltung für erfolgreiche wissenschaftliche Schriften unabdingbar ist. Die dabei verwendete Sprache muss klar und korrekt sein, ohne Fehler in der Grammatik, Zeichensetzung und Rechtschreibung; die Techniken beim Formatieren und Ergänzen der Quellenangaben müssen für jedes Dokument geeignet sein und jeweils einheitlich genutzt werden. Fehlerhafte oder unklare Texte, in denen ungeeignete und widersprüchliche Formatierungen, redaktionelle Stile und Zitate verwendet werden, können den Leser verwirren, irreführen und das Risiko mit sich bringen, dass Lektoren Ihre Arbeit ablehnen oder Dozenten sie schlecht benoten, selbst wenn die Forschungsarbeiten und Inhalte ausgezeichnet oder in sonstiger Hinsicht richtungsweisend sind. Bekanntermaßen kann es jedoch schwierig sein, Texte präzise und mit einwandfreier Grammatik zu verfassen, wenn so viel komplexes und zusammenhängendes Material darin enthalten ist, während kleine Fehler beim Formatieren und Ergänzen der Quellenangaben inmitten der Fülle von Daten, die viele wissenschaftliche Bücher, Artikel und Berichte enthalten, oftmals sehr schwer zu finden sind. Die Lektoren und Korrekturleser von Proof-Reading-Service.com sind nicht nur Experten der englischen Sprache und in einer Vielzahl von wissenschaftlichen Bereichen bewandert, sondern außerdem darauf geschult, selbst kleinste Fehler in wissenschaftlichen Texten zu erkennen und zu korrigieren, um Ihnen beim Perfektionieren Ihres Textes zu helfen.

Naturwissenschaftliche Dokumente werden oftmals von einem bestimmten Autorenteam verfasst, das aus mehreren oder allen Mitgliedern einer Forschungsgruppe besteht. Die so entstehenden Texte kombinieren auf wunderbare Weise die Fähigkeiten, Kenntnisse und Perspektiven verschiedener Experten, die dann über das gleiche Thema nachdenken, doch tendenziell enthalten sie auch eine Anzahl unterschiedlicher, sich widersprechender stilistischer Elemente, deren Überarbeitung sich im Hinblick auf die Einheitlichkeit, die bei einem wissenschaftlichen und professionellen Dokument vorausgesetzt wird, als äußerst schwierig erweisen kann. Korrekturleser von Proof-Reading-Service.com, die auf Naturwissenschaften spezialisiert sind, bieten die ideale Lösung. Er bzw. sie bringt die für eine einheitliche Nutzung der Sprache, Formatierung, Dokumentation und Besonderheiten wie Tabellen und Abbildungen erforderliche Fähigkeit, Ausbildung und Objektivität mit, während die individuellen Stile, Einflüsse und Ansätze der verschiedenen Mitwirkenden erhalten bleiben. Wenn Sie uns ein Dokument zusenden, das von einem Team erstellt wurde, kann es hilfreich sein, Ihre Einsendung zusammen mit den jeweiligen Formatierungsvorgaben einzureichen, damit Ihr Korrekturleser weiß, welche Elemente beibehalten werden sollen und welche angepasst werden müssen.

Ein großer Teil unseres Kundenkreises besteht aus leitenden Wissenschaftlern und Professoren, die keine englischen Muttersprachler sind, ihre Forschungsarbeit und andere Texte jedoch in englischer Sprache veröffentlichen wollen oder müssen. Unseren Lektorats- und Korrekturservice im Bereich der Naturwissenschaften können eine große Hilfe sein, wenn es darum geht, diesen Autoren zu ermöglichen, auch in englischer Sprache so klar, präzise und durchdacht zu kommunizieren, als würden sie in ihrer Muttersprache schreiben. Der Lektorats- und Korrekturservice von Proof-Reading-Service.com ist jedoch auch für englische Muttersprachler von Vorteil, wenn ein zweites Paar gut geschulter Augen sicherstellen soll, dass ihre Texte im Hinblick auf die Sprache oder Formatierung keine Fehler oder Ungereimtheiten enthalten und generell bis zur Perfektion ausgereift sind. Wenn Sie uns Ihre Texte zusenden, können Sie sicher sein, dass ein hochgebildeter englischer Muttersprachler, der mit dem jeweiligen Fachbereich und Themengebiet vertraut ist, Ihre Arbeit mit größter Sorgfalt lektorieren und korrigieren wird. Wir ermutigen Sie, unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und so Ihre Chancen zu erhöhen, den vollen Nutzen aus Ihrer Forschungsarbeit und Ihren Texten zu ziehen.